Allgemeines

 

Besitzen Sie die göttliche Natur

Johannes 3:7
Wundere dich nicht, daß ich dir gesagt habe: Ihr müßt von neuem geboren werden!

Jesus sprach diese Worte über Wiedergeburt zu einem Mann, der sein Bestes tat, um in den Himmel zu kommen? Er war ein guter Nachbar, ein Mann von einwandfreier Moral und gottesfürchtig. Nach dem, was JESUS hier sagt, wird es Ihnen nicht viel helfen, wenn Sie versuchen die Gesetze zu halten, einer Kirche anzugehören, getauft zu sein oder religiös sind. Es wird viele in der Hölle geben, die dies alles getan haben. Ich möchte, dass Sie erkennen, dass Wiedergeburt nichts mit all diesen Dingen zu tun hat. Wenn dieser feine Mann Nikodemus es nötig hatte wiedergeboren zu werden, dann auch Sie. Wie können Sie erwarten, ohne Wiedergeburt in den Himmel zu kommen, wenn nicht einmal ein so gerechter Mann wie Nikodemus ohne Wiedergeburt eine Chance hatte in den Himmel zu kommen?

Selbst wenn Sie alle Schlechtigkeit ablegen würden, wäre das keine Wiedergeburt. Sie brauchen keine äußere "Verschönerung," sondern ein neues Leben. Die Bibel sagt: "Und ich will euch ein neues Herz geben und einen neuen Geist in euch legen; ich will das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben" (Hesekiel 36:26). Das ist der Punkt, Deine inneren Probleme müssen gelöst werden! Du musst ein neuer Mensch werden, wiedergeboren werden. Es ist Gott, der dies wirkt. Gott gibt ein neues Herz, einen neuen Geist, ein neues Leben!

Das normale Leben beginnt mit der Geburt. Das geistliche Leben beginnt auf dieselbe Weise. Es beginnt nicht dadurch, dass man einer Kirche beitritt oder religiös wird oder anfängt verschiedene religiöse Dinge zu tun. Sie können sich der Familie Gottes nicht durch diese Dinge anschließen. Sie müssen in sie hineingeboren werden und das ist ein Werk Gottes. Man kann niemanden zu einem Christen machen. Christen werden nicht gemacht, sondern geboren.

Eine Geburt ist die Entstehung eines neuen Lebens, das die Wesensart seiner Eltern hat. Als Sie geboren wurden, waren Sie der alten, sündigen Natur teilhaftig, die Sie, wie wir alle, von Adam erhalten haben. Wenn Sie wiedergeboren werden, werden Sie der göttlichen Natur teilhaftig (2.Petrus 1:4). Ist das bereits für Sie Wirklichkeit geworden? Besitzen Sie die göttliche Natur?

Solange Sie nicht Teilhaber der göttlichen Natur sind, sind Sie nicht errettet. Gott gibt Ihnen diese neue Natur als Geschenk, indem ER in JESUS auf diese Erde kam. JESUS starb für Sie und bezahlte damit die Strafe, die Sie hätten zahlen müssen. ER wurde begraben und ist nach drei Tagen wieder auferstanden. ER lebt, damit auch Sie mit Ihm leben dürfen.

Gott segne Sie und leben Sie heute mit und für JESUS und kommen Sie morgen wieder. Ihr Thomas Gebhardt