Er sendet Menschen zu Ihnen

Apostelgeschichte 9:6
Da sprach er mit Zittern und Schrecken: Herr, was willst du, daß ich tun soll? Und der Herr antwortete ihm: Steh auf und geh in die Stadt hinein, so wird man dir sagen, was du tun sollst!

Da war Paulus den Herrn JESUS begegnet und schon stellten sich bei Paulus nicht nur die Erkenntnis ein, dass er bisher alles falsch gemacht hatte sondern es beschäftige ihn noch viel mehr die Überlegung wie es weitergehen soll. Was will JESUS von mir? Das war seine große Frage. Haben Sie sich auch schon einmal diese Frage gestellt?

Es ist gut das eine Begegnung mit JESUS so eine Frage auslöst. Würde dies nicht der Fall sein, würden wir ewig nur im Kreis gehen und niemals erfahren und erleben was wirkliche Erlösung ist. Ist nicht Erlösung gerade das, wenn ich meinen eigenen Willen dahingeben und mich von jemanden führen lasse der das richtig macht? Und sehen Sie Gottes Führungen sind wunderbar. Paulus war so von dem Glanz den der Herr JESUS ausstrahlte geblendet, dass er nichts mehr sehen konnte. Ich wünschte Sie wären nicht so blind wie die Begleiter des Paulus, sondern würden erkennen wie JESUS Ihnen begegnet und an Ihnen arbeiten möchte. Paulus war blind und so musste er sich führen lassen. Auch einige von Ihnen sind blind und benötigen Hilfe. JESUS wird es so richten, dass Sie Hilfe bekommen.

Für alle aber gilt das was JESUS den Paulus sagte: „… so wird man dir sagen, was du tun sollst“! Das wollen die meisten nun aber gar nicht hören. Man wird Ihnen sagen, was Sie tun sollen. Möchten Sie das auf Ihre Gebete hören?

Wir haben doch unseren eigenen Kopf, wollen alles immer selber bestimmen und nun kommt JESUS und sagt das uns gesagt wird was wir tun sollen. Das ist vielleicht so gar nicht nach unserem Geschmack. Dennoch, Paulus gefiel diese Antwort. Er hatte sein ganzes Leben getan was er dachte was gut ist und musste erleben, das alles nur falsch und abscheulich war. Nun brauchte er nicht mehr zu entscheiden. Nun sagte ein anderer ihm was er tun sollte und Paulus ließ sich auf diese Sache ein.

Das ist nun wieder so eine Sache. Lassen Sie sich darauf ein, das ein anderer wie JESUS Ihr Leben bestimmt? Trauen Sie Gott zu, das ER durch SEIN Wort zu Ihnen spricht? Trauen Sie Gott auch zu, dass ER einen Menschen benutzt um Ihnen zu zeigen was gut ist zu tun und was man lieber sein lassen soll?

Gott kann alles! Er sendet Menschen zu Ihnen die auf Gottes Wort zeigen und sagen das es gut ist auf diejenigen zu hören, die schon Ihre Erfahrungen mit den Herrn JESUS gemacht hatten. Paulus war dankbar, dass ihm gesagt wurde was er tun sollte. Nun ist die Frage sind auch Sie dankbar darüber, dass Gott Ihnen Menschen sendet die Ihnen sagen wie es weiter gehen soll? Sie brauchen Ihr Leben nicht mehr allein zu leben sondern dürfen erleben das JESUS an Ihrer Seite ist und Ihnen sagt was ER gern möchte. Vertrauen Sie IHM!

Gott segne Sie und erleben Sie das Sie geführt werden! Ihr Thomas Gebhardt